About

Beate Grötsch / DREHBUCHCOACHING

Ich bin Regisseurin, Drehbuchautorin und Fotografin. Ich kenne die Filmbranche gut und bin mit 19 Jahren dazu gekommen. Gestartet habe ich im Bereich Film mit der Juryarbeit für die Grenzlandfilmtage Selb. Dort habe ich die Kurzfilme und Dokumentarfilme für die Filmtage kuratiert. Was mich in jungen Jahren bereits u. a. zur idfa Dokumentarfilmfestival Amsterdam und zum Rotterdamfilmfestival geführt hat. 

Meine ersten Hospitanzen waren bei TV VPRO in den Niederlanden und beim NDR. Danach ging es an die Filmschule Wien. Dort hat mich der Regieunterricht von Ruth Mader sehr geprägt. Es sind vierzehn Kurzfilme und Experimentalfilme entstanden, die auf nationalen und internationalen Festivals liefen z. B. Ana mit einem N, wurde für Shortfilm Corner Cannes ausgesucht. In Aria  lief auf dem Mailänder Filmfestival mit besonderer Auszeichnung durch das Goethe Institut. L‘ attesa, ein Unterwasserkurzfilm wurde für den Kunstpreis Langwasser ausgezeichnet.

Mein dramaturgisches Wissen habe ich in London an der Goldsmiths University im Fachbereich Sript Writing ausgebaut. Dort habe ich 2013 mit dem Master für Sript Writing abgeschlossen. Danach entstanden Scripte für Langfilme und Serien: The last Drop und Goho. Das Serienkonzept Goho wurde für einen Workshop zu Canneseries eingeladen.

Mein Serienkonzept GOHO wurde an der Fersehakademie für Film und Fersehdramaturgie Top Talente in München vertieft und dramaturgisch betreut. Außerdem entstand dort eine Roadmovieidee, die momentan Rechercheförderung erhalten hat.

2021 konnte ich meine Langzeitdoku: east goes west  fertig stellen. Ich habe über 13 Jahre vier weibliche Jugendliche porträtiert zu ihren Berufswünschen in meiner Heimat Franken.

Drehbuch habe ich von Anfang an unterrichtet u. a.  habe ich die Winter- und Sommerakademie in Nürnberg gegründet. Durch mein Drehbuchstudium in London wurde diese Ausrichtung noch mehr verstärkt.

Drehbuchcoaching beeinhaltet für mich mehr, als dramaturgische Werkzeuge zu vermitteln. Es geht darum, den Stoff voran zu bringen und seine richtige Position in der Kultur- und Filmbranche zu finden. Es geht immer um den nächsten Schritt, der richtig gesetzt werden muss. Hierin sehe ich meine größte Stärke, die ich Dir im Coaching geben kann!

 

 

Was findest du auf meiner  Seite:  drehbuchcoaching.de

Zum einen eine kostenlose Masterclass Shortfilm, wo Du dir einen Eindruck von mir machen kannst. Wenn du meinen Newsletter abonniertst bekommt du die Masterclass Shortfilm gratis. Das ist gleich auf der Startseite evlt. etwas hinunter scrollen.

Wenn Du einen Spielfilm schreiben möchtest, dann empfehle ich Dir die Masterclass Spielfilm. Die Module sind logisch aufgebaut und geben Dir die wichtigsten Schritte, um Struktur in deine geniale Idee zu bringen. Du kannst die einfache Version mit allen Modulen plus ein Coaching oder das Premium Angebot buchen, mit welchem Du ein wöchentliches Coaching für drei Monate erhältst.